0
0

Irritationen & Rötungen: sensible Haut beruhigen

Deine Haut sieht rot:  Wenn Anzeichen wie Pusteln, Pickel, Rötungen oder Entzündungen auftreten, zeigt sich dein Teint von der empfindlichsten Seite. Wie du sensible Haut beruhigen kannst? Am besten ganz sanft und mit einem nachhaltigen Pflegekonzept.

Die Ursachen

Warum die Haut manchmal eine Mimose ist, kann verschiedene Ursachen haben: Umwelteinflüsse oder der Kontakt mit bestimmten Stoffen kann sich ähnlich auswirken, wie der Einfluss von Stress oder bestimmter Nahrungsmittel. 

Reine Routine: das kannst du tun

Verwende unbedingt eine milde Reinigung und nie zu heißes Wasser. Auch mechanische Beanspruchungen solltest du meiden, das gilt für Peelings ebenso, wie für raue Handtücher. Bei der Pflege hat der Schutz deiner Hautschutzbarriere oberste Priorität. Außerdem gilt: Weniger ist mehr. Setze bei der Wahl deiner Produkte und der enthaltenen Inhaltsstoffe auf eine gezielte Auswahl, anstatt viele verschiedene zu verwenden oder häufig deine Routine zu ändern. Am besten wählst du Wirkstoffe, die sensible Haut beruhigen und dabei helfen, sie schnell wieder ins Gleichgewicht zu bringen (z. B. Black BeeOmeTM). Netter Side Effect: Außerdem verringert eine starke Hautbarriere den transepidermalen Wasserverlust und mindert somit Trockenheitsfältchen!

# Hautwissen | Weitere Artikel

NATÜRLICH WIRKSAM UNKOMPLIZIERT

Natürlich konserviert

Um den Einsatz von Konservierungsmitteln so gering wie möglich zu halten, sind auch die Behältnisse Teil unseres Konservierungskonzeptes. Airless-Spender verhindern, dass unsere Naturprodukte mit Sauerstoff in Berührung kommen. Dadurch wird ihre Haltbarkeit erhöht und die Konservierung kann auf ein Minimum reduziert werden. Bei den Airless-Spendern handelt es sich um reine PP (Polypropylen) -Monomaterial-Behältnisse. Sie sind energieeffizient und sehr gut recyclingfähig, einschließlich des Etikettes.



0

Newsletter
abonnieren

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10% auf deine erste Bestellung erhalten! Ob News, Angebote oder Pflegetipps: du bleibst immer auf dem Laufenden!